Ausbildung Pilates

Kurzübersicht
PILATESwiss® ist ein renommiertes, Pilates Method Alliance akkreditiertes Ausbildungsinstitut. Du kannst bei uns die komplette Pilates 450 Stunden Ausbildung absolvieren und Dich bei bestandener Prüfung mit Deinem Zertifikat bei der Pilates Method Alliance für die PMA Prüfung registrieren lassen.

Die nächsten 450 Stunden Ausbildungen beginnen ab Januar 2018 in Zürich. Integrierte Bestandteile des Programms sind mindestens 140 Kursstunden sowie zusätzlich 65 Stunden Praxis und Coaching in unserem Studio und 70 Stunden Selbst-Studium.  

Es ist jederzeit möglich, in das Programm einzusteigen, sofern es freie Kursplätze gibt. Du kannst also sofort mit den 65 Stunden Praxis und Coaching beginnen oder Dir den nächsten für Dich passenden Termin aussuchen.

Wir sind bilingual! Sämtliche Schulungsunterlagen gibt es auf Deutsch und Englisch, unterrichtet wird ebenfalls auf Deutsch und Englisch.

PILATES NACH PILATESwiss®
Du erlernst einen fliessenden, dynamischen und herausfordernden Stil, der auf der klassischen Pilates Methode basiert. Der Fokus liegt auf einer gesunden Ausrichtung und der Aktivierung der Muskelketten über die Rumpfmuskulatur und die lokalen Muskeln nach dem viszeralen Konzept von PILATESwiss®.
Der Gebrauch lokaler Muskeln ist von grösster Bedeutung im Pilates und zunehmend ein Hauptthema in der «Globalen Pilates Gemeinde». Nur wenn das tragende Zentrum unseres Körpers gesund ist, können wir Verletzungen besser vermeiden. Du lernst spezifische Aspekte der Anatomie für Pilates, um zu verstehen, wie der Körper arbeitet und um dieses Wissen auf Deine Lehrtätigkeit mit klassischen Studiogeräten übertragen zu können.
Die Pilates 450 Stunden Ausbildung ist eine intensive und bereichernde Herausforderung. Im didaktischen Teil unserer Ausbildung unterstützen wir Dich, Deinen eigenen Stil und Dein Selbstvertrauen im Unterrichten auf allen Studiogeräten zu entwickeln. Dazu vermitteln wir Dir eine fundierte Wissensbasis und deren sorgfältige Anwendung in der Praxis. Damit wird es Dir möglich, einen korrekten, kompetenten und motivierenden Pilates Unterricht zu bieten.

SCHWERPUNKTE DER AUSBILDUNG
Klassisches Pilates auf Matten im Basic und im Expert Level (mit Kleingeräten wie Rings und Rollers, Bällen und Scheiben) mit Abfolgen, Ausrichtung und Rekrutierung lokaler Muskeln
Viszerale Rekrutierung der Rumpfmuskulatur (Spezifische Atemtechnik nach PILATESwiss®)
Ausrichtungen für spezifische Bedürfnisse (Pilates spezifische Anatomie und Physiologie für die Rückbildung nach der Schwangerschaft, Rehabilitation, Kinder oder Senioren)
Korrekturanleitungen (Korrekturen und Empfehlungen für Modifikationen)
Methode und Didaktik (Dein eigenes Unterrichtswerkzeug für ein kompetentes Training)
Reformer Pilates Gruppen- und Personaltraining
Cadillac Pilates Gruppen- und Personaltraining
Chair Pilates Gruppen- und Personaltraining
Barrels Pilates Gruppen- und Personaltraining
Swing Pilates Gruppen- und Personaltraining
Spezielle Themen (Pilates Barre Fusion oder Pilates Reformer auf Matten)
Du lernst, wie Du Deine Studenten erreichen und sie auf ihrem individuellen Level begleiten kannst.
Mit wiederholender Übung entwickelst Du Deine Kompetenz im Unterrichten und Anleiten stetig weiter.

VORAUSSETZUNGEN
Du praktizierst schon seit mindestens einem Jahr regelmässig Pilates.
Du bist bereit für die Herausforderung einer professionellen Ausbildung und kannst Dir die benötigte Zeit frei machen für diese spannende Reise.
Du bist offen für eine intensive, persönliche Entwicklung.
Du bist körperlich fit für den praktischen Teil des Programms.
Du möchtest ein/eine kompetente, offene und motivierende Partner/Partnerin für Deine Pilates Kunden sein.
Dann mach’ mit auf diesem herausfordernden und spannenden Weg und eröffne Dir ein neues Kapitel für Deine Berufung.

ZERTIFIZIERUNG/DIPLOM
Sowohl ein Assessment am obligatorischen Reformer Prüfungstag wie auch Multiple Choice und praktische Tests während den einzelnen Workshops sind Teil des Programms. Nebst diesen Evaluationen ist der Inhalt des PILATESwiss® Core Anatomy Scripts, welches Du vor der Ausbildung erhalten wirst, Voraussetzung für den Abschluss der Ausbildung. Eine Anwesenheit von mindestens 90% wird vorausgesetzt.
Sind diese Anforderungen innerhalb der mindestens 140 besuchten Kursstunden erfüllt sowie die 65 Stunden Praxis und Coaching und 70 Stunden Selbst-Studium bestätigt, erhältst Du unser Diplom. Mit zusätzlich 165 bestätigten Stunden eigenes Unterrichten sind die Voraussetzung für die PMA Prüfung erfüllt.
Bitte beachte, dass wir keine Haftung dafür übernehmen können, sollte die PMA während unserer Ausbildung ihre Zertifizierungsanforderungen ändern.

ABLAUF DER AUSBILDUNG
Du kannst je nach Workshop zwischen verschiedenen Daten wählen. Entscheide Dich für die Daten der auf unserer Homepage pilateswiss.ch ausgeschriebenen Kurse und teile sie uns bei Deiner Anmeldung mit. Bei der Wahl alternativer Workshops ist zu berücksichtigen, dass die Gesamtzahl der Kursstunden die 140 Stunden nicht unterschreitet.

Die 65 Stunden für Praxis und Coaching sind in den Ausbildungskosten nicht enthalten. Für PILATESwiss® Ausbildungen kann im Studio Pilates Karolina Schmid ein breitgefächertes Angebot an Coachings besucht werden, von Privatstunden bis hin zu günstigen Gruppenstunden. Für weiter entfernt lebende Personen bieten wir auch die Möglichkeit an, zusätzliche Alternative Workshops anrechnen zu lassen.

Für den Abschluss der 450 Stunden Pilates Ausbildung und als Voraussetzung für die PMA Prüfungszulassung ist innerhalb der nachfolgenden
2 Jahre der Nachweis über 165 Stunden eigenen Unterrichts zu erbringen.

VORBEREITUNG UND PFLICHTLEKTÜRE
Pilates Lehrerinnen und Pilates Lehrer sollten regelmässiges Pilates Training an Geräten ausführen. Das Skript dient der Vorbereitung auf den Kurs und ist vorgängig zu studieren. In den 65 Stunden Praxis und Coaching kannst Du Dich parallel zu den Workshops weiter vorbereiten.

KURSPROGRAMM Kursstunden
Obligatorische Workshops  
Pilates Reformer 32 h
Pilates Mat Class Basic 24 h
Pilates Reformer Prüfungstag 8 h
   
Erforderliche Workshops  
Pilates Chair 16 h
Pilates Cadillac 16 h
Pilates Barrels 8h
Pilates Expert 24 h
Pilates Rückbildung 16 h
   
Alternative Workshops  
Pilates Barre Fusion 16 h
Pilates Reformer auf der Matte 8 h
Pilates / Yoga Flying 16 h

 

Für die Anmeldung
Nach Anmeldung auf der homepage bitten wir um Angabe der Kurse für die 140 Kursstunden mit den gewünschten Daten per mail an: inform@pilateswiss.ch

KOSTEN
Der Preis der Ausbildung beträgt CHF 4’400.- (vergünstigt um CHF 500.- gegenüber dem Buchen von einzelnen Kursen). Darin enthalten sind alle Kursunterlagen und Skripts. Nicht enthalten sind Kosten für die 65 Stunden Praxis und Coachings. Für den Abschluss ist eine Anwesenheit von 90% erforderlich.
Hast Du bereits Kurse bei PILATESwiss® besucht, dann kannst Du diese an die Praxis/Coaching Stunden anrechnen lassen.

Kurse & Anmeldung

AUSBILDUNGSTEAM
Karolina Schmid 
Pilates Method Alliance PMA zertifiziert  und Yoga Ausbilder, E-RYT500, Educational Director PILATESwiss®, Inhaberin Pilates Karolina Schmid

Joannie von Ritter Zahony
Pilates und Yoga Ausbilder ETH Turn und Sport

Klara Wilke
Inhaberin PowerQi, Yoga und Pilates Ausbilderin, Yoga Alliance zertifiziert

Dr. Jeannette Munzinger Petrich
Yoga Lehrerin, Orthopädin und Inhaberin Gelenk Zentrum Zürich

Simone Nabholz
Pilates Ausbilderin, Personal Trainerin, Tänzerin

Ausbildungsprogramm

Levelsystem

Weiterbildungen Level System