Kurse & Anmeldung

Grundsätzliche Informationen zu allen Kursen

Folgendes gilt grundsätzlich für alle Kurse die weiter unten in der Tabelle aufgeführt werden. Eventuell können abweichende Bestimmungen für einzelne Kurse festgelegt sein. Diese finden Sie in der Beschreibung von jedem Kurs in der nachfolgenden Tabelle.

Prüfung

Eine praktische und theoretische Prüfung findet am letzten Ausbildungstag statt. Sowohl die Kursinhalte wie auch die PILATESwiss® Core Methode sind Bestandteil dieser Prüfung. Die PILATESwiss® Core Methode wird im Selbststudium anhand der schon vor dem Kurs verteilten Unterlagen erlernt. Nach bestandener Prüfung können die erlernten Bausteine unverzüglich und kompetent angewendet werden.

Voraussetzungen

Voraussetzung sind je nach Kurs bereits gesammelte Erfahrungen mit Pilates und/oder Yoga als auch das vorausgehende Selbststudium der PILATESwiss®Core Therapeutics Methode.


Bescheinigung

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses werden folgende Bescheinigungen ausgestellt:

  • Teilnahmebestätigung
  • Zertifikat nach erfolgreicher Prüfung

Referenten

Grundsätzlich haben alle PILATESwiss® Ausbilder die entsprechenden Qualifikationen, um alle Kurse durchzuführen. Die Ausbilder können sich nach Organisationsbedarf oder Verfügbarkeit ändern. Somit ist auch das Stattfinden des Kurses an den dafür vorgesehenen Terminen garantiert. Für manche Kurse ist nur ein Ausbilder vorgesehen, bei anderen kommt noch ein externer Referent als Gast hinzu. Bitte entnehmen Sie die entsprechenden Informationen der jeweiligen Kursbeschreibungen.


Ort

Alle Kurse finden im Pilateswiss® Studio in Zürich/Tiefenbrunnen statt.

 

Kursprogramm

Falls Sie Interesse an einem Kurs haben, dem noch kein Termin zugeordnet worden ist, so können Sie trotzdem Ihr Interesse per eMail (inform@pilateswiss.ch) bekunden.