Weiterbildungen

Das Weiterbildungsangebot unterteilt sich grob in die zwei Bereiche: Prävention und Rehabilitation. Dabei kann diese Aufteilung nicht strikt gezogen werden, da es teilweise Sinn macht, dass in gewissen Lehrgängen durchaus beide Aspekte Beachtung finden. Unsere Kernkompetenz in medizinisch fundiertem Pilates Training wird durch gezielte Ergänzungen aus dem Bereich Yoga zu einem ganzheitlichen und umfassenden Weiterbildungsprogramm.

Durch die aufeinander abgestimmte Verbindung von Pilates und Yoga können wir Dir eine stimmige, ineinander greifende Trainerkompetenz vermitteln. Dies ermöglicht Dir eine längere und kompetentere Begleitung Deiner Kunden wie zum Beispiel während der Schwangerschaft mit SchwangerschaftsYoga bis zur Rückbildung mit Pilates Rückbildung.

Speziell an unserem Programm ist, dass in allen Geräteklassen die Kompetenz sowohl im Personal Training, als auch im Unterricht von Gruppen vermittelt wird. Eine kleine Teilnehmerzahl mit gutem Zugang zu mehreren Geräten ist ein Gütezeichen des Weiterbildungsprogramms von PILATESwiss® .

Die Kurse finden hauptsächlich an Wochenenden statt und können einzeln gebucht werden. Nach der PILATESwiss® Methode ist jeder Kurs einem bestimmten Level zugeordnet. Es gibt drei Levels: Basic, Advanced und First. Diese Levels unterscheiden sich nach ihrem Schwierigkeitsgrad. Für jeden erfolgreich absolvierten Kurs erhält man ein Zertifikat.




Levelsystem

Weiterbildungen Level System